Herzlich Willkommen,
im Club anspruchsvoller Pfeifenraucher.

Datenschutzerklärung

I. Einleitung

Dem Radford’s Freundeskreis e.V. (RFK) ist der Schutz der Privatsphäre und der Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten („Daten“) von Besuchern unserer Webseite www.rfk-club.de („Webseite“) ein wichtiges Anliegen. Die folgenden Bestimmungen beschreiben unseren Umgang mit Daten der Besucher, die wir im Zusammenhang mit dem Angebot unserer Webseite verarbeiten.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch:

Radford’s Freundeskreis e.V.
Postfach 1137
84141 Geisenhausen

II. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

1. Aufruf der Website

Beim Aufruf unserer Website werden von unserem Webserver standardmäßig folgende Daten erfasst:

• der Name Ihres Internet Service Providers,
• die Website, von der aus Sie uns besuchen,
• die Seiten, die Sie bei uns besuchen ,
• die übertragene Datenmenge,
• Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) und
• Datum und Dauer des Besuches.

Die Erfassung, Speicherung und Auswertung dieser Daten erfolgt zu statistischen Zwecken und zur Gewährleistung der Systemsicherheit. Diese Daten werden anonym erhoben und getrennt von allen personenbezogenen Daten gespeichert. Eine Zusammenführung findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten ist ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

2. Nutzung unseres Kontaktformulars

Gerne können Sie unkompliziert über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten. Hierzu ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir auf Ihre Anfrage antworten können. Zusätzlich können Sie freiwillig weitere Angaben machen. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

III. Cookies

Ein Teil unserer Dienste erfordert es, dass wir sog. Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Datenmengen, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner speichert. In Cookies können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website gespeichert werden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so umkonfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen erfragt. Wie, erfahren Sie hier: www.aboutcookies.org. Sie können alle auf Ihrem System abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies ver-hindert wird. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Website. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies allerdings zur Folge haben, dass nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (Session-Cookies). Session-Cookies werden beispielsweise benötigt, um Ihnen die Login-Informationen über mehrere Seiten hinweg anzubieten. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (dauerhafte Cookies). Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseite und unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die von uns verwendeten Cookies sind damit keiner bestimmten Person und damit auch nicht Ihnen zuordenbar.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch.

IV. Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP- Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

siehe auch: Google Analytics Bedingungen

V. Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen der Internetdirektdienste anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zur Verwaltung der Mitgliedschaft und zur Wahrung berechtigter eigener Interessen in Hinblick auf Beratung und Betreuung unserer Mitglieder verarbeitet und genutzt. Ihre persönlichen Daten wird RFK weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

VI. Links zu anderen Websites

Die Website von RFK enthält Links zu anderen Websites. Für die Datenschutzprinzipien oder den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

VII. Sicherheit

RFK setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Daten, die Sie RFK zur Verfügung stellen, durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

VIII. Rechte der betroffenen Person

Jede betroffene Person hat nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) das Recht auf

• Auskunft (Art. 15),
• Berichtigung (Art. 16),
• Löschung (Art. 17),
• Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18),
• Datenübertragbarkeit (Art. 20),
• Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21) und
• Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 7 Abs. 3).

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

IX. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 I lit.a DSGVO für eine mit Einwilligung erfolgte Verarbeitung, Art. 6 I lit.b DSGVO für eine Verarbeitung zur Erfüllung von Verträgen, sowie Art. 6 I lit.c DSGVO für eine Verarbeitung zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben. Zudem kann die Verarbeitung zur Wahrung der unserer berechtigten Interessen oder der Interessen eines Dritten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erforderlich sein, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person überwiegen.

X. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.